Säure- Basen-Haushalt

Ursachen einer Übersäuerung

  • Erhöhter Konsum von eiweisshaltigen Produkte (Fleisch), weisser Zucker, raffinierte Lebensmittel, Alkohol
  • Zu geringer Verzehr von Obst und Gemüse
  • Ungenügende Flüssigkeitszufuhr
  • Rauchen
  • Bewegungsmangel
  • Stress
  • Gewisse Medikamente (Salicylsäuren)
  • Umweltgifte

Anzeichen einer Übersäuerung

  • Chronische Müdigkeit
  • Depressive Verstimmung
  • Kopfweg, Migräne
  • Verstärkte Schmerzempfindlichkeit
  • Geschwächtes Immunsystem
  • Vorzeitiges Altern
  • Rheuma, Osteoporose
  • Erkrankungen des Magen-Darmtraktes, Veränderung der Darmflora
  • Hautaffektionen

Generell sollte bei der täglichen Ernährung darauf
geachtet werden, dass die
basenbildenden Lebensmittel überwiegen.


Mineralisierungs-Tabelle

Parameter Resultat Einheit
ph-Wert 9.3  
Cacium Ca 3.8 mg/l
Magnesium Mg <0.1 mg/l
Kalium K <0.1 mg/l
Natrium Na 8.6 mg/l
Chlorid Cl 2.8 mg/l
Fluorid F <0.01 mg/l
Sulfat S04 1.1 mg/l
Nitrat N03 0.4 mg/l
Nitrit N02 <0.01 mg/l
Sulfid S <0.01 mg/l
Phosphat P04 0.06 mg/l
Gesamtmineralisation 32.00 mg/l
Labor Veritas AG, Zürich Oktober 2009